Berufsfachschule (BFS)

1. Was ist die Berufsfachschule mit ein- und zweijährigem Bildungsgang ?

Sie vermittelt schulische und berufliche Qualifikation.
Sie führt im Erfolgsfall zur Mittleren Reife (der Abschluß entspricht dem Realschulabschluß der 10. Klasse der Regelschule) und vermittelt eine berufliche Grundlagenbildung. Diese Grundlagenbildung kann auf die nachfolgende Berufsausbildung angerechnet werden, wenn der Ausbildungsberuf der besuchten Richtung der Berufsschule entspricht.

Die Berufsfachschule wird am SBZ Kyffhäuserkreis in den Bildungsgängen

  • Ernährung/Hauswirtschaft
  • Wirtschaft und Verwaltung

angeboten.

2. Wer kann aufgenommen werden ?

Voraussetzungen für die Aufnahme ist der Hauptschulabschluss. Bitte beachten Sie dazu auch Punkt 4.

3. In welchen Fächern wird unterrichtet ?

I. Allgemeinbildender Unterricht:

  • Deutsch
  • Religion/Ethik
  • Englisch
  • Sozialkunde
  • Sport

II. Fachtheoretischer Unterricht:

Bildungsgang
Wirtschaft/Verwaltung
Bildungsgang
Ernährung/Hauswirtschaft
  • Mathematik
  • Volkswirtschaftslehre
  • Datenverarbeitung
  • Betriebswirtschaftslehre/Buchführung
  • Mathematik
  • Datenverarbeitung
  • Fachkunde Hauswirtschaft
  • Fachkunde Ernährung

III. Fachpraktischer Unterricht:

Bildungsgang
Wirtschaft/Verwaltung
Bildungsgang
Ernährung/Hauswirtschaft
  • Sekretariat
  • Personal
  • Einkauf
  • Verkauf
  • Nahrungszubereitung
    und Präsentation
  • Gestaltung
  • Materialpflege

Im fachpraktischen Unterricht sind zwei Praktika in verschiedenen Betrieben unserer Region enthalten. Sehen Sie sich bitte dazu auch die Stundentafel an.

4. Wie wird der Schulbesuch abgeschlossen ?

Im ersten Jahr erlangt der Schüler in der Jahrgangsstufe 10 berufliche Orientierung für eine spätere Ausbildung.
Am Ende der Jahrgangsstufe 10 findet eine Versetzung in die Klasse 11 statt, wenn der Schüler in allen Fächern mindestens ausreichende Leistungen (Note 4) nachweist.

Im zweiten Ausbildungsjahr erlangt der Schüler im Erfolgsfall eine berufliche Grundlagenbildung sowie den Realschulabschluß. Dazu findet am Ende der Klassenstufe 11 eine schriftliche Prüfung in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Betriebswirtschaftslehre / Buchführung bzw.Technik statt.
Außerdem absolviert jeder Schüler eine praktische und eine mündliche Prüfung.
Anschließend ist die Aufnahme einer Berufsausbildung in verschiedenen Branchen möglich.

Aktuelles

CORONA-Warnstufe 3

Bitte beachten Sie ab 22.11.2021:

Verpflichtung zum Tragen einer MNB auf den Fluren und im Unterricht

Testanpflicht für Schüler, Auszubildende und Lehrkräfte, außer 3G-Nachweis liegt vor

Einrichtungsfremden Personen ist der Zutritt nur mit 3G-Nachweis gestattet.

Im Gästehaus ist ist der Aufenthalt nur mit 3G-Nachweis gestattet. Nicht geimpfte Personen legen bei Anreise einen Negativtest vor, der nicht älter als 24 Stunden ist.

 


 

Veröffentlichung
der Agentur für Arbeit

Stand 16.06.2021

Covid-19

Öffentliche Bekannt-
machung des TMBJS,
Stand 28.12.2021

 
Corona-Hygieneplan,
Stand 03.01.2022

 
Frühwarnsystem
des TMASGF,
Stand 27.08.2021

Reifezeugnisse 2021

Webcams

Sondershausen

Webcam Sondershausen

Kyffhäuser

Webcam Kyffhäuser

Steinbach/Eichsfeld

wetterfoto eich