Maschinen- und Anlagenführer*in

Zugangsvoraussetzung:

Hauptschulabschluss

Ausbildungsdauer:

2 Jahre

Voraussetzungen:

  • gute Abschlussnoten in Mathematik und Physik
  • logisches Denkvermögen, räumliches Vorstellungsvermögen
  • gutes Verständnis technischer Sachverhalte
  • handwerkliches Geschick
  • mündliches Ausdrucksvermögen

Arbeitsgebiet:

Maschinen- und Anlagenführer arbeiten vorwiegend in Industriebetrieben in den Einsatzgebieten Formentechnik, Instrumententechnik, Stanztechnik oder Vorrichtungstechnik. Sie sind insbesondere in der industriellen Serienfertigung von Produkten aus Kunststoffen und Metallen tätig.

Ausbildungsbetriebe:

Industriebetriebe des Kyffhäuserkreises und des Landkreises Nordhausen

Berufliche Fähigkeiten:

Maschinen- und Anlagenführer

  • planen und steuern Produktionsabläufe, arbeiten im Team, kontrollieren, beurteilen und dokumentieren Arbeitsergebnisse und wenden Methoden der Qualitätssicherung an
  • fertigen Einzelteile von Werkzeugen und Maschinen aus unterschiedlichen Werkstoffen an
  • bedienen Maschinen mit numerischer Steuerung
  • erstellen Vorrichtungen und Betriebsmittel zur Unterstützung bzw. zum Aufbau von industriellen Fertigungseinrichtungen
  • fügen Bauteile und Baugruppen zu Instrumenten, Vorrichtungen oder Formen
  • führen Instandhaltungsmaßnahmen durch
  • prüfen und optimieren Funktionen und Abläufe hinsichtlich Quantität und Qualität
  • wenden technische Unterlagen an und nutzen Informations- und Kommunikationssysteme auch in englischer Sprache

Weiterbildungsmöglichkeiten:

Fortsetzung der Berufsausbildung zum Werkzeugmechaniker, Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker

Aktuelles

CORONA-Warnstufe 3

Bitte beachten Sie ab 22.11.2021:

Verpflichtung zum Tragen einer MNB auf den Fluren und im Unterricht

Testanpflicht für Schüler, Auszubildende und Lehrkräfte, außer 3G-Nachweis liegt vor

Einrichtungsfremden Personen ist der Zutritt nur mit 3G-Nachweis gestattet.

Im Gästehaus ist ist der Aufenthalt nur mit 3G-Nachweis gestattet. Nicht geimpfte Personen legen bei Anreise einen Negativtest vor, der nicht älter als 24 Stunden ist.

 


 

Veröffentlichung
der Agentur für Arbeit

Stand 16.06.2021

Covid-19

Öffentliche Bekannt-
machung des TMBJS,
Stand 28.12.2021

 
Corona-Hygieneplan,
Stand 03.01.2022

 
Frühwarnsystem
des TMASGF,
Stand 27.08.2021

Reifezeugnisse 2021

Webcams

Sondershausen

Webcam Sondershausen

Kyffhäuser

Webcam Kyffhäuser

Steinbach/Eichsfeld

wetterfoto eich